04.12.2018 12:22

Aus SEB AG wird DSK Hyp AG

Am 4. Dezember wurde der Name SEB AG in DSK Hyp AG (Deutsch-Skandinavische Hypothekenbank) geändert. Der Hauptgrund für den Namenswechsel ist, dass das in der SEB AG verbliebene Bankgeschäft überwiegend aus Pfandbriefen mit dem dazugehörigen, gesetzlich vorgeschriebenen Hypothekendeckungsstock besteht. Darüber hinaus vermeidet der neue Name Verwechslungen mit der SEB AB Frankfurt Branch, in der seit Jahresanfang 2018 das Kerngeschäft der SEB mit Unternehmen, institutionellen Kunden und international agierenden Immobilieninvestoren in Deutschland gebündelt ist.

Die Namensänderung hat keine Auswirkungen auf bestehende Verträge. Bis auf den Banknamen und, damit verbunden, die neue Internetadresse www.dskhyp.de, bleiben alle anderen Daten wie Hausanschrift, BIC, Bankleitzahl, Telefonnummern oder Postfach unverändert.

Bitte verwenden Sie ab 4. Dezember 2018 für sämtliche Korrespondenz die Bezeichnung DSK Hyp AG.